Aktuelle Gesetze, Rechtsprechungen, Urteile

/Aktuelles/

Vollmacht Spanien

Vollmacht Spanien – Vollmachtswiderruf Betreuung Stand 22.04.2019 In Spanien ist die Notwendigkeit gegeben, dass Vollmachten für Abwicklungen von Erbschaften, Immobilienkauf, Immobilienverkauf, Steuersachen, etc,  in notarieller Form, in der Regel beurkundet erstellt werden. Beispiel Ihr Vater lebt in Deutschland und hat in Madrid eine Wohnung, die sie verkaufen möchten. Sie beauftragen einen Makler und Ihr [...]

By |2019-04-22T15:00:27+01:00April 22nd, 2019|Rechtsprechungen, Zivilrecht|0 Comments

Haftung des Gesellschafters – fehlerhafte SL Gründung Spanien

Stand 01.04.2019 Die fehlerhafte SL Gründung in Spanien ist häufig, da sich die Gesellschafter keine professionelle Betreuung suchen, und entsprechend diese SL Gründung vorbereiten. Dabei ist von Fehlern zu unterscheiden, die die Handelsregistereintragung verhindern, oder aber von Fehlern, die die Gründung an sich nicht behindern, aber später in der täglichen Praxis Probleme mit sich [...]

Firmengründung Spanien – Satzung

Satzung und Erweiterungen Stand: 15.03.2019Firmengründung, Steuerberatung und Buchhaltungsservice, Arbeitsrecht aus einer Hand und  mit deutsch-spanischer Betreuung in ganz Spanien, und insbesondere in Barcelona, Mallorca, Madrid, Malaga, Teneriffa und Gran Canaria.Wenn Sie eine spanische GmbH (SL) gründen, dann bekommen Sie meist eine Standardsatzung vorgelegt, die zwar nach dem spanischen Kapitalgesellschaftsgesetz (LSC) die gesetzlich vorgeschriebenen Grundregeln [...]

By |2019-03-14T09:50:21+01:00März 14th, 2019|Handelsrecht, Rechtsprechungen|0 Comments

Spanische SL – Austritt Gesellschafter

  Eine neue Handelsbestimmung des Rechts auf Austritt von Gesellschaftern bei fehlender Ausschüttung von Dividenden wird mit Wirkung seit den abgehaltenen Hauptversammlungen (mit Beginn am 30.12.2018) eingeführt. LSC art.348 bis redacc L 11/2018 art.segundo.Seis, BOE 29-12-18   L 11/2018 disp.trans.única.1 y disp.final 7ª, BOE 29-12-18 Die Hauptmerkmale des Rechts auf Austritt der Gesellschafter bei fehlender Ausschüttung von Dividenden [...]

By |2019-03-10T18:18:52+01:00März 10th, 2019|Handelsrecht, Rechtsprechungen|0 Comments

Vermögenssteuer autonome Regionen

Die Vermögenssteuer  wird von den autonomen Regionen mitbestimmt und entsprechend können sie die Steuerbelastung auch vermindern, so wie es Galizien für das Jahr 2019 wie folgt gemacht hat. Es ist für den Nichtsteuerresidenten in Spanien wichtig zu wissen, dass er wählen kann, zwischen der staatlichen und regionalen Vermögenssteuer, je nachdem welche steuerlich günstiger ist. [...]

By |2019-03-14T09:40:06+01:00März 7th, 2019|Rechtsprechungen|0 Comments

Vermögenssteuer Spanien

Vermögenssteuer Spanien - Pflicht auch für Nichtsteuerresidenten mit Immobilieneigentum Nutzen Sie unseren Service zur Erstellung Ihrer Vermögenssteuererklärung in Spanien, nach den staatlichen Vorgaben im Modell 714, wenn Sie Nichtsteuerresident sind, oder auch nach den regionalen Vorgaben der kanarischen Vermögenssteuer (Teneriffa, Gran Canaria), Vermögenssteuer Balearen (Ibiza, Mallorca), Katalonien (Barcelona, Sitges). Wenn Sie in einer der [...]

By |2019-05-29T13:08:21+01:00März 5th, 2019|Rechtsprechungen|0 Comments

Immobilienerwerb Spanien – gerichtliche Versteigerung

Immobilienkauf Spanien gerichtliche Versteigerung Aktuell haben sich die Abläufe für den direkten Immobilienerwerb bei einer gerichtlichen Versteigerung geändert. Wir bieten Ihnen an, die notwendigen Schritte zum Erwerb einer Immobilie durch gerichtliche Versteigerung, in Ihrem Namen durchzuführen. Hierbei stellen wir Ihnen unsere Kenntnisse und Fähigkeiten als Anwälte zur Verfügung, damit Sie Immobilien erwerben können, deren [...]

By |2019-05-16T10:04:00+01:00März 4th, 2019|Rechtsprechungen|0 Comments

Zwangsvollstreckung Mallorca

Zwangsvollstreckung Mallorca im Jahre 2019 Häufig in der Praxis ist auf Mallorca ein deutscher Vollstreckungstitel zu vollstrecken, da der Schuldner seinen Wohnsitz dort begründet hat. Da es in Spanien keine EMA Abfrage gibt, ist es entscheidend, dass der Schuldnerwohnsitz bekannt ist. Sollte der Schuldnerwohnsitz nicht bekannt sein, kann die sogenannte Vollstreckungsklage auf Mallorca nicht [...]

Transport Spanien – Schadensersatz

Stand 12.02.2019 Urteil Berufungsgericht Barcelona Das Urteil vom 12.12.2018 vom Berufungsgericht in Barcelona gegen eine Spedition zeigt die Verteidigungsstrategie bei Streitigkeiten um Transportschäden und Schadensersatz. CMR Zunächst ist bei internationalen Transporten stets das CMR anzuwenden und die Abtretung der Ansprüche des Geschädigten an dessen Versicherer erfolgt nach Art.43 spanisches Versicherungsrecht. Bei Warenverlust gilt als [...]

By |2019-02-12T09:45:03+01:00Februar 12th, 2019|Nautiair, Rechtsprechungen|0 Comments

Absicherung in der Bauphase

Immobilienkauf Mallorca Der Vorteil, in der Bauphase eine Immobilie zu kaufen,ist der Wertzuwachs während der Bauphase, doch die Nachteile liegen auf der Hand. In erster Linie werden Anzahlungen auf den Endkaufpreis, in der Regel bis zu 50% des Gesamtkaufpreises, in der Bauphase bezahlt, ohne dass man Immobiieneigentum erlangt. Dadurch entsteht ein Risiko, dass Sie [...]

Load More Posts