Kapitalerhöhung Unternehmen in Spanien – Sanierung

Kapitalerhöhung Spanien nicht aus Eigenmittel – Neuer Gesellschaftereintritt

Kapitalerhöhung mit Prämie ohne Bezugsrecht der Altgesellschafter für Start Up Unternehmen in Spanien und für Sanierungen in der Krise

Stand: 27.04.2020

Zur Bewältigung der Folgen der Corona Krise benötigt manche spanische SL (GmbH) erhöhte Liquidität, um den Betrieb fortführen zu können.

Neben einer Fremdkapitalfinanzierung und den verschiedenen Formen der Kapitalerhöhung (Geldeinlage, Sacheinlage, zu Lasten der Kapitalreserve, stille Beteiligung, etc) besteht auch die Möglichkeit einen neuen Gesellschafter in die Firma aufzunehmen, der auch Kapital einbringt.

Das juristische Konstrukt ist nicht die klassische Kapitalerhöhung durch Geldeinlage des Gesellschafters und auch nicht der Anteilsverkauf, sondern der neue Gesellschafter erhält neu geschaffene SL Anteile und muss zudem einen Aufschlag zahlen, eine sogenannte prima de asunción.

Tipp

Dieses Finanzierungsmodell funktioniert auch bei Start Up Unternehmen die eine gute Geschäftsidee haben, aber das notwendige Kapital fehlt und trotzdem die Machtstellung mit der Anteilsmehrheit in der SL nicht aufgegeben werden soll.

Buchhalterisch wird die Prima de asunción auf der Passivseite der Bilanz erfasst und steht einer Kapitalreserve gleich.

Beispiel:

Die spanische SL auf Mallorca, Madrid oder Teneriffa  hat ein Mindeststammkapital von 3.000 Euro, in 3.000 Anteile unterteilt, und einen Gesellschafter.

Wenn ein neuer Gesellschafter 20% der Anteile erwerben möchte, dann wären dies 750 Anteile, folglich wäre das Gesamtkapital der SL dann 3.750 EUR und wenn der neue Gesellschafter 10.000 EUR einlegt, dann wären 9.250 EUR die sogenannte Prämie oder auch als prima de asunción bezeichnet.

Nach diesem Kapitalerweiterung hat die spanische SL dann ein Stammkapital von 3.750 EUR und 9.250 EUR mehr Liquidität.

Service

Nutzen Sie unseren Steuerberaterservice, zur Steuerersparnis bei SL Ausschüttungen, auch von Prämien und unseren Service zur Firmengründung in Spanien + Tochtergesellschaft / Betriebsstätte + Buchhaltungsservice (Bilanzen) und Arbeitsrecht in Zeiten der Corona Krise mit Kurzarbeitsprogrammen ERTE.


Wie hat Ihnen der Artikel gefallen?

Handelsrecht Sanierung Unternehmen Spanien;1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 5,00 von 5 Punkten basieren auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...