Time Share Forderung Schadensersatz

//Time Share Forderung Schadensersatz
  • rechtsanwalt immobilie spanien

Time Share Forderung Schadensersatz

Stand: 11.09.2018

RA D.Luickhardt, Rechtsanwalt für Time Share Recht in Spanien und Deutschland zugelassen, erstreitet mit seinem Legalium Team Ihr Recht bei den Gerichten auf Gran Canaria und Teneriffa.

Die aktuelle Rechtsprechung mit dem Urteil vom 22.09.2017, vom Tribunal Supremo,STS 3358/2017, oberstes spanisches Zivilgericht zeigt neue Wege im Time Share Recht auf, und mit der Feststellung in diesem Urteil gegen Silverpoint Vacations SL auf Teneriffa, dass die Time Share Käufer in der Regel als Verbraucher anzusehen sind, auch wenn Sie mit Gewinnabsicht kaufen und damit den vollen Verbraucherschutz geniessen.

Dazu gehört die ordentliche Aufklärung, was erworben wird und welche finanziellen Pflichten damit verbunden sind. Steigende Unterhaltszahlungen sind Nichtigkeitsgründe, wenn auf diese Zahlungen nicht im Kaufvertrag hingewiesen wurde. Ebenso muss stets ein 14 tägiges Widerspruchsrecht bestehen und darüber informiert werden und keine Anzahlung vor Vertragswirksamkeit verlangt werden.

Silverpoint Vacations SL trat als Vermittler auf und es wurden Clubmitgliedschaften in Time Share Anlagen wie Hollywood Mirage Club, Beverly Hills Club, Beverly Hill Heigths verkauft.

Die aktuelle Rechtsprechung in Spanien basiert auf dem Gesetz 42/1998 und in dem aktuellen Urteil wird klargestellt, dass dieses Gesetz auch für Versuche, dieses Gesetzes zu umgehen, gilt, insbesondere wenn Clubmitgliedschaften verkauft werden, die schliesslich auf die Nutzung von Apartments abzielen, und zwar wochenweise, typischerweise nichts anderes darstellen, als Time Share Rechte.

Time Share Vertrag

Wichtig Anfechtungsgruende, die zur Nichtigerklärung der Time Share Verträge führen:

    1. Keine genaue Bestimmung des Apartments

      Tipp

      Schauen Sie in Ihren Vertrag, ob die Grundbuchdaten eingetragen sind, wenn nicht, ist Nichtigkeit des Vertrages gegeben.

    2. Erstellung einer notariellen Urkunde zum ordentlichen Eigentumserwerb des Time Share Rechtes

      Tipp

      In dem Vertrag wird weder ein genaues Datum für die Erstellung der notariellen Urkunde angegeben, noch wurde dieser Notarsvertrag jemals erstellt- juristische Grundlage für eine Auflösung des Time Share Vertrages.

    3. Es werden monatliche Unterhaltskosten von 300 EUR angegeben – Nichtigkeitsgrund, da es nicht der Wahrheit entspricht, dass die Unterhaltungskosten stets gleich sind, sondern vielmehr die Unterhaltungskosten über Jahre ansteigen und die Time Share Nutzungswoche praktisch unwirtschaftlich werden lässt.

 

    1. Time Share Verträge müssen eine Laufzeitbestimmung haben, wenn dies nicht der Fall ist, dann ist dies ein Nichtigkeitsgrund und die Zahlungen werden als Mietzahlungen von der aktuellen hoechstrichterlichen Rechtsprechung ausgelegt.Jedoch wird der Kaufpreis nur für die nicht genutzten Jahre zurückgezahlt. Die höchste Rechtsprechung geht von 50 Jahresverträgen mit Mietvorauszahlung aus.

 

    1. Anzahlungen vor Vertragsschluss müssen im Rahmen des neuen Gesetzes 42/1998 in doppelter Höhe als Schadensersatz zurückgezahlt werden.

 

  1. Unverhältnismässig hohe Unterhaltszahlungen

 

Unser Service

Wir prüfen Ihr Vertragsverhältnis mit Palm Oasis oder anderen Time Share Betreibern, ob es anfechtbar ist, und der Kaufpreis zurückgefordert werden kann.

Desweiteren vertreten wir Sie vor den Gerichten in Gran Canaria und Teneriffa und setzen Ihr Recht im Klagewege durch.


Wie hat Ihnen der Artikel gefallen?

Time Share Forderung Schadensersatz;1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 5,00 von 5 Punkten basieren auf 2 abgegebenen Stimmen.
Loading...
By |2018-09-18T11:17:03+00:00September 11th, 2018|Immobilienrecht|0 Comments

About the Author: