barcelona

/Tag: barcelona

Zwangsvollstreckung Mallorca

Zwangsvollstreckung Mallorca im Jahre 2019 Häufig in der Praxis ist auf Mallorca ein deutscher Vollstreckungstitel zu vollstrecken, da der Schuldner seinen Wohnsitz dort begründet hat. Da es in Spanien keine EMA Abfrage gibt, ist es entscheidend, dass der Schuldnerwohnsitz bekannt ist. Sollte der Schuldnerwohnsitz nicht bekannt sein, kann die sogenannte Vollstreckungsklage auf Mallorca nicht [...]

Firmengründung Spanien 2019

Gründung in Spanien ohne Kapitalnachweis   Seit dem 01.01.2019 ist die SL Gründung in Spanien ohne Kapitalnachweis möglich. Dies beschleunigt die Gründung.   Art. 62. AKKREDITIERUNG DER KAPITALEINLAGE Vor dem Notar, der die Gründungsurkunde oder die Durchführung der Kapitalerhöhung oder, im Falle von Aktiengesellschaften, die Urkunden, in denen die aufeinanderfolgenden Auszahlungen vermerkt sind, bevollmächtigt, muss [...]

By |2019-01-28T12:29:13+00:00Januar 14th, 2019|Handelsrecht, Rechtsprechungen|0 Comments

Räumungsklage Spanien

Spanisches Immobilienrecht   Räumungsklage Spanien - Immobilienkauf Mallorca   Stand: 05.01.2019 RA D.Luickhardt, Rechtsanwalt mit Doppelzulassung in Spanien (Mallorca, Barcelona, Madrid, Teneriffa, Gran Canaria) und Deutschland sorgt für Rechtssicherheit bei ihrem Immobilienkauf auf Mallorca, Ibiza, Teneriffa oder anderorts in Spanien und vertritt Sie mit seinem Legalium Team in ganz Spanien bei Mietstreitigkeiten, Räumungsklagen, Zahlungsforderungen und [...]

By |2019-01-09T10:42:28+00:00Januar 9th, 2019|Rechtsprechungen, Zivilrecht|0 Comments

Steuerreduzierung Mallorca

Schenkung mit Erbvertrag Mallorca   Steuerreduzierung: Schenkungsteuer, Gewinnsteuer In dem Zivilrecht auf Mallorca, Ibiza und Formentera (nicht Menorca) gibt es die zivilrechtliche Gestaltung eines Erbvertrages (pacto sucesorio definicion oder auch als finiquito de legitima = endgültiger Pflichtteilsverzicht bezeichnet), in dem eine Immobilie auf Mallorca an ein Kind verschenkt werden kann und dieses Kind verzichtet auf [...]

By |2019-01-07T12:47:27+00:00Januar 7th, 2019|Rechtsprechungen|0 Comments

Wohnungsgesetz Spanien

Wohnungsgesetz 2018 Mallorca (ley de viviendas) und Immobilienkauf Mallorca  Stand 03.12.2018 Das Wohnungsgesetz wurde von der Balearischen Regierung erlassen, um die Qualität des Wohnraumes zu erhalten, Mietwohnungen zu schaffen und den Zugang zur Mietwohnung dem Bürger in schwierigen sozialen Situationen zu ermöglichen.Positiv zu bewerten ist, dass bei jeder Vermietung auf Mallorca oder auch Verkauf [...]

By |2018-12-04T10:33:35+00:00Dezember 4th, 2018|Immobilienrecht, Zivilrecht|0 Comments

Haftung spanischer Rechtsanwalt

Rechtsanwalt Spanien und Haftung von spanischen RechtsanwältenDie Eintragung in die Rechtsanwaltskammer (colegio de abogados) ist für die Berufsausübung in Spanien eine notwendige Voraussetzung.Vor jeder Haftungsklage gegen einen Rechtsanwalt in Spanien sollte zunächst bei der Anwaltskammer ein Antrag auf Vermittlung gestellt werden, so dass eine aussergerichtliche Lösung zur Befriedigung der Schadensersatzansprüche führen kann.Nur wenn keine Einigung [...]

Firmengründung durch Umwandlung

RA D.Luickhardt, Rechtsanwalt und Steuerberater in Spanien und sein Legalium Team betreuen und führen die Umwandlung von Unternehmen in rechtlicher und steuerlicher Hinsicht in Spanien durch. Stand: 07.09.2018 Die Firmenumwandlung in Spanien ist nach dem Umstrukturierungsgesetz 3/2009 und Art.160 ff LSC, spanisches Kapitalgesellschaftsrecht durchführbar und die Steuerbefreiung ist im Art.76 ff LIS spanisches Körperschaftsteuergesetz geregelt. [...]

By |2018-09-18T11:12:21+00:00September 7th, 2018|Allgemein|0 Comments

Vermögensauseinandersetzung Spanien

RA D.Luickhardt, Rechtsanwalt in Deutschland und Spanien, Steuerberater in Spanien berät und begleitet Ihre Vermögenauseinandersetzung nach Erbschaften und Scheidung in Spanien. Stand 23.12.2018 Fallbeispiel: Herr und Frau X erben eine Immobilie auf Teneriffa und nur Herr X möchte die Immobilie behalten. Die Immobilie hat einen Wert von 100.000 EUR. Dies ist ein klassischer Fall [...]

By |2018-12-24T10:45:36+00:00September 4th, 2018|Immobilienrecht|0 Comments

Immobilienkauf Katalonien

(Barcelona, Costa Brava, Sitges) Besonderheiten im Jahre 2017 im katalanischen Recht Seit dem 31.03.2017 gilt - Grunderwerbssteuer beim Immobilienkauf: 10% bis 1.000.000,00 EUR - ab 1.000.000,00 EUR: 11 % Grunderwerbssteuer in Katalonien - das mit der Immobilie mitverkaufte Fahrzeug wird mit 5% Übertragungssteuer belegt – hier berechnen wir den Verkehrswert des Fahrzeuges. - neue Immobilien werden [...]

By |2018-11-12T09:53:43+00:00Mai 18th, 2017|Rechtsprechungen|0 Comments