mahnverfahren

/Tag: mahnverfahren

Zwangsvollstreckung Arrestbefehl in Spanien

Zwangsvollstreckung eines deutschen Arrestbefehls in Spanien Stand 01.10.2019 Nach Art.916 ZPO dient der Arrest zur Sicherung der Zwangsvollstreckung in das unbewegliche Vermögen einer Geldforderung.Im Ausgangsfall hat der deutsche Gläubiger einen Arrestbefehl gegen einen Schuldner erwirkt, der auf Teneriffa eine Immobilie hat.Unsere Kanzlei Legalium wird zur Eintragung der Zwangsvollstreckung in das Grundbuch von Teneriffa beauftragt. [...]

By |2019-09-30T13:11:32+01:00September 30th, 2019|Rechtsprechungen, Zivilrecht|0 Comments

Zwangsvollstreckung Spanien

Europäischer Zahlungsbefehl im Jahre 2019 RA D.Luickhardt, Rechtsanwalt, Abogado und sein LEGALIUM Team sorgen für Ihre Zahlungsklage, Zwangsvollstreckung und Inkasso in Spanien. Zwangsvollstreckungsantrag in ganz Spanien zum Pauschalhonorar: Dem europäischen Zahlungsbefehl kann innerhalb von 30 Tagen nach Zustellung vom spanischen Schuldner widersprochen werden, dann ist eine Zahlungsklage in Spanien zu erheben. Sollte der spanische Schuldner nicht [...]

By |2018-12-28T12:16:45+01:00Dezember 28th, 2018|Rechtsprechungen, Zivilrecht|0 Comments

Zwangsvollstreckung Spanien

Zwangsvollstreckung Forderung in Spanien D.Luickhardt, Rechtsanwalt, Abogado, CEO der Anwaltsfirma Legalium informiert Sie zum praxisrelevanten Thema der Zwangsvollstreckung von deutschen Urteilen, Vergleichen, europäischen Vollstreckungsbescheiden und deutschen Vollstreckungsbescheiden in Spanien. Wir vollstrecken für Sie in ganz Spanien mit unseren Kanzleistandorten und Korrespondenzen in Madrid, Barcelona, Dénia, Malaga, Teneriffa, Gran Canaria und Valencia. Stand 27.07.2018 Neue Rechtslage [...]

By |2019-09-04T10:37:46+01:00Juli 27th, 2018|Consejos legales, Zivilrecht|0 Comments