spanien

/Tag: spanien

Teilzwangsvollstreckung Spanien

RA D.Luickhardt, Rechtsanwalt in Spanien und Deutschland zugelassen, informiert Sie zum spanischen Recht der Zwangsvollstreckung und steht Ihnen für die Zwangsvollstreckung in Spanien zur Verfügung. Stand: 13.09.2018 Angebot: Zur Minimierung des wirtschaftlichen Risikos des Vollstreckungsgläubigers bietet die Kanzlei Legalium die Zwangsvollstreckung mit dem Vollstreckungsantrag zum Honorar von 500,00 EUR zzgl Mwst an, und bei Erfolg [...]

By |2018-09-18T11:19:07+00:00September 14th, 2018|Allgemein|0 Comments

Time Share – Rückforderung Kaufpreis

Stand: 11.09.2018 RA D.Luickhardt, Rechtsanwalt für Time Share Recht in Spanien und Deutschland zugelassen, erstreitet mit seinem Legalium Team Ihr Recht bei den Gerichten auf Gran Canaria und Teneriffa. Das Urteil des Berufungsgerichts von Las Palmas de Gran Canaria aus dem Jahre 2008 hatte dem deutschen Geschädigten, der bei Palm Oasis Nutzungsrechte für die Nutzung [...]

By |2018-09-18T11:15:56+00:00September 11th, 2018|Immobilienrecht|0 Comments

Firmengründung durch Umwandlung

RA D.Luickhardt, Rechtsanwalt und Steuerberater in Spanien und sein Legalium Team betreuen und führen die Umwandlung von Unternehmen in rechtlicher und steuerlicher Hinsicht in Spanien durch. Stand: 07.09.2018 Die Firmenumwandlung in Spanien ist nach dem Umstrukturierungsgesetz 3/2009 und Art.160 ff LSC, spanisches Kapitalgesellschaftsrecht durchführbar und die Steuerbefreiung ist im Art.76 ff LIS spanisches Körperschaftsteuergesetz geregelt. [...]

By |2018-09-18T11:12:21+00:00September 7th, 2018|Allgemein|0 Comments

Zwangsvollstreckung Spanien

Zwangsvollstreckung Forderung in Spanien D.Luickhardt, Rechtsanwalt, Abogado, CEO der Anwaltsfirma Legalium informiert Sie zum praxisrelevanten Thema der Zwangsvollstreckung von deutschen Urteilen, Vergleichen, europäischen Vollstreckungsbescheiden und deutschen Vollstreckungsbescheiden in Spanien. Wir vollstrecken für Sie in ganz Spanien mit unseren Kanzleistandorten und Korrespondenzen in Madrid, Barcelona, Dénia, Malaga, Teneriffa, Gran Canaria und Valencia. Stand 27.07.2018 Neue Rechtslage [...]

By |2018-09-18T10:46:45+00:00Juli 27th, 2018|Consejos legales, Zivilrecht|0 Comments

Touristische Vermietung Spanien

Unser Service: Wir beraten Sie im spanichen Wohnungseigentumsrecht (LPH-WEG), spanischen Mietrecht und vertreten Sie vor spanischen Gerichten. Unser Service: Wir erstellen den Standardmietvertrag, der die gesetzlichen Anforderungen erfüllt. Ebenso übernehmen wir für Sie die steuerliche Vertretung in Spanien und geben die regelmässigen Umsatzsteuer- und Nichtsteuerresidentenerklärungen ab. Unser Service: Aussergerichtliche und verwaltungsrechtliche Vertretung gegen Bussgeldbescheide bei [...]

By |2018-07-25T10:51:49+00:00Juli 24th, 2018|Rechtsprechungen|4 Comments

Erbschaftsteuer Rückforderung

Erbschaftsteuer Spanien - Rückforderung 2018 - Haftung spanischer Staat Aktuelles Urteil vom obersten spanischen Verwaltungsgericht (27.02.2018) Bis zum 02.09.2018 besteht noch die Möglichkeit der Staatshaftungsklage in Erbschaftsteuer Rückforderung Spanien, basierend auf dem EuGH Urteil vom 03.09.2014, Anlässlich des positiven Urteils des oberstan spanischen Verwaltungsgerichtes (Sala de lo Contencioso Administrativo), erlangt durch die Steuer- und [...]

By |2018-03-22T12:22:21+00:00März 8th, 2018|Rechtsprechungen|0 Comments

Darlehen Spanien

Bericht gewerbliches Darlehen Was ist ein gewerbliches Darlehen? In einem Vertrag verleiht eine Person, die Darlehensgeber genannt wird, Güter (Titel oder Wertpapiere, Geld oder Waren) an eine andere Person, die ein Darlehensnehmer genannt wird. Der Darlehensnehmer verpflichtet sich, dem Darlehensgeber die gleiche Art und Qualität von Dütern zu den vereinbarten Bedingungen zurückzugeben. Im Falle [...]

By |2018-01-29T09:59:15+00:00Januar 29th, 2018|Allgemein|0 Comments

Miteigentum Spanien

Teilung des Miteigentums an spanischer Immobilie - spanisches Immobilienrecht Das spanische Immobilienrecht regelt die Miteigentümergemeinschaft im spanischen Zivilgesetzbuch und den Art.396 ff nur rudimentär. Aber da das spanische Immobilienrecht und das Zivilgesetzbuch nur den rechtlichen Rahmen geben sollen, sind die Miteigentümer einer spanischen Immobilie selbst verpflichtet, durch eine Vereinbarung (Katalog von Rechte & Pflichten) ihre [...]

By |2018-03-25T10:59:02+00:00Mai 4th, 2017|Rechtsprechungen|0 Comments

Firmengründung Spanien Verlustvortrag

Firmengründung Spanien Verlustvortrag In Art.26 LIS (spanisches Körperschaftssteuergesetz) ist seit dem 01.01.2015 der Verlustvortrag zeitlich unbegrenzt geregelt, bislang waren es 18 Kalenderjahre. Das Körperschaftssteuergesetz – Ley de impuestos sobre sociedaes findet auf alle Kapitalgesellschaften Anwendung, darunter auch die spanische SL (vergleichbar einer deutschen GmbH), die beliebt ist, da steuerlich begünstigt und einfach mit 3.000 EUR Stammkapital in der Firmengründung. Die [...]

By |2018-01-23T14:14:04+00:00Juli 26th, 2016|Rechtsprechungen|0 Comments

Immobilienkauf Spanien – Kauf auf Plan

Immobilienkauf auf Plan gescheitert - Rückforderung Anzahlung im Jahre 2016 Optionskaufvertrag - Privater Kaufvertrag Immobilie auf Plan - Fristablauf - Rücktritt vom Kaufvertrag - Klage auf Rückforderung der Anzahlung Das Urteil vom 21.12.2015 des hoechsten spanischen Zivilgerichts (Tribunal Supremo) macht es möglich, dass Anzahlungen auf einen Immobilienkauf aus dem Jahre 2007 jetzt zurückgefordert werden können, [...]

By |2017-03-17T12:08:51+00:00Juni 15th, 2016|Rechtsprechungen|0 Comments
Load More Posts