Über Sarka Luickhardt

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Sarka Luickhardt, 11 Blog Beiträge geschrieben.

Vermögenssteuer Spanien GmbH Co KG

Vermögenssteuer Spanien Pflicht einer GmbH Co KG? Die GmbH Co KG ist eine deutsche Kommanditgesellschaft und eine Personengesellschaft, welche steuerlich transparent ist, sprich nach Art.15 ESTG wird der Kommanditist mit seinen Gewinnen als natürliche Person in der Einkommensteuer besteuert und es ist keine Körperschaftssteuer fällig. Die GmbH Co KG wird auch in Spanien genutzt, [...]

Von |2021-02-18T13:14:03+00:00Februar 18th, 2021|Rechtsprechungen, Steuerrecht|0 Kommentare

Bauen auf Mallorca Sa Rapita

Baulandkauf Mallorca - Sa Rapita Am Beispiel von Campos und der Küstenstadt Sa Rapita sieht man weiterhin die starke Nachfrage nach dem Kauf einer Immobilie auf Mallorca. Ein englischer Bauträger möchte in Sa Rapita noch 41 Chalets bauen und darüberhinaus bleiben noch ca 80 ha Bauerwartungsland (suelo urbanizable). Dies könnte niedrige Quadratmeterpreise für den [...]

Von |2021-01-21T12:53:32+00:00Januar 21st, 2021|Immobilienrecht, Rechtsprechungen|0 Kommentare

Firmengründung Betriebsstätte Spanien

Firmengründung oder Betriebsstäette in Spanien Steuertipps 2021  Unter Berücksichtiggung der aktuellen steuerlichen Veränderung ab dem 01.01.2021 in Spanien zur Besteuerung von Ausschüttung an Mutterunternehmen, gültig für Mallorca, Madrid und Spanien im allgemeinen, inkludiert die Kanarischen Inseln wie Teneriffa, Gran Canaria mit den besonderen steuerlichen Vergünstigungen. Vorkontrolle Jedes Projekt einer Firmengründung bedarf einer Prüfung, wie [...]

Von |2021-01-13T15:39:24+00:00Januar 13th, 2021|Rechtsprechungen, Steuerrecht|0 Kommentare

Festpreisverletzung Immobilienbau Spanien

Renovierung oder Neubau einer Immobilie im Jahre 2021 Festpreisvereinbarung SpanienStand: 21.12.2020Streitfall Festpreis und schlüsselfertiges Bauen in SpanienDie Festpreisvereinbarung ist jedermann zu empfehlen, wenn er ein Eigenheim in Spanien, sei es als Erstwohnsitz oder Ferienimmobilie erstellen lässt.Ein sogenannter “precio cerrado” findet sich beim Neubau als auch bei der Renovierung oder Erweiterung.Nach der Rechtsprechung des obersten spanischen Zivilgerichts, [...]

Von |2020-12-21T12:17:45+00:00Dezember 21st, 2020|Immobilienrecht, Rechtsprechungen|0 Kommentare

Sozialabgabe autonomo Selbständige Spanien – Firmengründung

Sozialversicherung Spanien - Geschäftsführer SL Firmengründung Spanien im Jahre 2021 Vergünstigung in der spanischen Sozialversicherung auch für Geschäftsführer einer spanischen SL Stand: 04.11.2020 Seit dem Urteil des obersten Gerichts der Autonomen Region Baskenland Anfang des Jahres, können nunmehr auch Geschäftsführer einer spanischen SL, die als Jungunternehmer tätig sind, Vergünstigungen in der Sozialversicherung erhalten. Bislang war [...]

Von |2020-11-12T15:18:45+00:00November 5th, 2020|Allgemein, Rechtsprechungen, Zivilrecht|0 Kommentare

Hausbesetzung Mallorca Räumung

Soforträumung bei Hausbesetzung Palma de Mallorca   Stand: 07.07.2020   Die Hausbesetzung in Spanien, insbesondere bei Ferienimmobilien, ist ein soziales und juristisches Problem. Mit 100.000 Fällen jährlich ist sie eine Bedrohung des Eigentums jedes Bürgers und Immobilieninvestors in Spanien. Vor allem ist sie ei juristisches Problem, da die Räumungsverfahren zivilrechtlich bis zu einem Jahr [...]

Von |2020-08-14T10:25:21+01:00Juli 8th, 2020|Immobilienrecht, Rechtsprechungen|0 Kommentare

Werkvertrag Spanien Schadensersatz

Werkvertrag Spanien Schadensersatz bei ausgebliebenen Erfolg Stand 25.05.2020 Im spanischen Zivilrecht ist in Art.1544 CC der Werkvertrag geregelt, der wie im deutschen Zivilrecht, einen Erfolg schuldet und nicht nur eine Dienstleistung. TIPP: Rechtsstreitigkeiten können vermieden werden, wenn von Beginn an ein ordentlicher Werkvertrag erstellt wird, der zum einen die Schiedsgerichtsbarkeit vorsieht, anstelle der staatlichen Gerichte [...]

Von |2020-06-12T11:53:57+01:00Mai 25th, 2020|Rechtsprechungen, Zivilrecht|0 Kommentare

Vermögenssteuer Spanien 2020

Vermögenssteuer Spanien Freistellungen im Jahre 2020 Stand 08.12.2019 Die Vermögenssteuer für das Jahr 2019 ist bis zum 30.06.2020 zu erklären. Die genannten Freistellungen finden im Jahre 2019 und 2020 Anwendung, wobei die einzelnen Regionen stets weitere oder erhöhte Freistellungen vornehmen können, oder gar wie Madrid zu 100% die Vermögenssteuer als vergünstigt zu erklären. Damit [...]

Von |2020-02-19T16:29:13+00:00Dezember 8th, 2019|Rechtsprechungen, Steuerrecht|0 Kommentare

Firmengründung Spanien 2020

Gründung in Spanien ohne Kapitalnachweis   Seit dem 01.01.2019 ist die SL Gründung in Spanien ohne Kapitalnachweis möglich. Dies beschleunigt die Gründung. Art. 62. AKKREDITIERUNG DER KAPITALEINLAGE Vor dem Notar, der die Gründungsurkunde oder die Durchführung der Kapitalerhöhung oder, im Falle von Aktiengesellschaften, die Urkunden, in denen die aufeinanderfolgenden Auszahlungen vermerkt sind, bevollmächtigt, muss [...]

Von |2020-02-20T10:37:46+00:00Januar 14th, 2019|Handelsrecht, Rechtsprechungen|0 Kommentare
Nach oben