geschäftsführer

Startseite/Schlagwort: geschäftsführer

Sozialabgabe autonomo Selbständige Spanien – Firmengründung

Sozialversicherung Spanien - Geschäftsführer SL Firmengründung Spanien im Jahre 2021 Vergünstigung in der spanischen Sozialversicherung auch für Geschäftsführer einer spanischen SL Stand: 04.11.2020 Seit dem Urteil des obersten Gerichts der Autonomen Region Baskenland Anfang des Jahres, können nunmehr auch Geschäftsführer einer spanischen SL, die als Jungunternehmer tätig sind, Vergünstigungen in der Sozialversicherung erhalten. Bislang war [...]

Von |2020-11-12T15:18:45+00:00November 5th, 2020|Allgemein, Rechtsprechungen, Zivilrecht|0 Kommentare

Haftung Geschäftsführer spanische SL

Spanische SL (spanische GmbH) Haftung des Geschäftsführers bei fehlender Handelsbilanz Stand: 28.10.2020 Beispiel: Im Jahre 2012 wird eine Immobilie auf Mallorca gekauft, und hierfür eine spanische SL gegründet. Doch bis heute wurde keine Handelsbilanz hinterlegt.Die Steuernummer wurde mittlerweile von der spanischen Finanzbehörde entzogen und das Handelsregister ist für Neueintragungen wie Sitzverlegungen gesperrt. Tipp Sollte [...]

Von |2020-10-27T10:49:23+00:00Oktober 27th, 2020|Handelsrecht, Rechtsprechungen|0 Kommentare

Covid 19 – Handelsrecht, Gesellschaften

Handelsrecht, Gesellschaftsrecht Spanien Hauptversammlung spanische Gesellschaft Im Gesellschaftsrecht in Spanien wurde mit dem königlichen Dekret 8/2020 festgelegt, dass während des Alarmzustandes die Geschäftsführer ohne persönliche Anwesenheit der Gesellschafter oder Geschäftsführer schriftlich durchführen können. Die Geschäftsführer müssen mit dieser Maßnahme einverstanden sein. Streit unter Gesellschaftern einer spanischen Gesellschaft Hauptversammlungsprotokoll In der Bescheinigung des Hauptversammlungsprotokolls - certificacion [...]

Von |2020-06-12T12:27:18+01:00April 6th, 2020|Covid-19, Handelsrecht|0 Kommentare

Haftung Geschäftführer SL Spanien

SL Spanien - Geschäftsführer Haftung - Verlust - Nachschusspflicht Stand: 13.05.2019 Die spanische SL ist eine günstige Alternative zur deutschen GmbH, da nur mit 3.000 Euro Stammkapital eine begrenzte Haftung des Gesellschafters und des Geschäftsführers erreicht werden kann. Ganz anders eine Einzelfirma, hier haftet der Unternehmer mit seinem Privatvermögen unbegrenzt.Die spanische GmbH (SL) hat [...]

Haftung des Gesellschafters – fehlerhafte SL Gründung Spanien

Stand 01.04.2019 Die fehlerhafte SL Gründung in Spanien ist häufig, da sich die Gesellschafter keine professionelle Betreuung suchen, und entsprechend diese SL Gründung vorbereiten. Dabei ist von Fehlern zu unterscheiden, die die Handelsregistereintragung verhindern, oder aber von Fehlern, die die Gründung an sich nicht behindern, aber später in der täglichen Praxis Probleme mit sich [...]

Firmengründung Spanien SLU

Firmengründung Spanien SLU Sociedad de la responsabilidad limitada unipersonal In Zukunft muss vor einer Firmengründung der Einpersonenkapitalgesellschaft (SLU) geprüft werden, ob durch die spanische GmbH ein besonderer unternehmerischer Mehrwert geschaffen wird, der die SLU Gründung rechtfertigt, und zwar zur Erweiterung der Gewinnerzielungsabsicht, weitgehend als die des Anteilsinhaber der spanischen SLU: Aktuelle Rechtsprechung des obersten spanischen [...]

Von |2019-05-16T10:04:31+01:00Mai 31st, 2018|Rechtsprechungen|0 Kommentare
Nach oben