rechtsanwalt

Startseite/Schlagwort: rechtsanwalt

Time Share Gran Canaria Auflösung

Time Share Klage Gran Canaria Teilnutzungsrecht Gran Canaria Holiday Club Canarias Sales & Marketing S.L.U. Rechtsanwalt D.Luickhardt; Doppelzulassung Deutschland und Spanien und sein Legalium Team informieren Sie Stand 02.10.2020 Time Share oder auch Teilnutzungsrechte bedürfen vor der Unterschrift einer anwaltlichen Beratung. Beachten Sie das 14 tätige Widespruchsrecht, in dieser Zeit darf keine Anzahlung verlangt werden. [...]

Kurzarbeitsregelung ERTE Spanien

Kurzarbeitsregelung - ERTE Spanien Aktuell 29.09.2020 ERTE Verlängerung bis zum 31.01.2021 Am vergangenen Dienstag, dem 29. September, wurde im Staatsanzeiger das Königliche Gesetzesdekret 30/2020, das von der Exekutive von Pedro Sanchéz gebilligt wurde, veröffentlicht, welches die automatische Verlängerung der ERTE bis zum 31. Januar 2021 als Ergebnis stundenlanger Verhandlungen mit den Arbeitgebern regelt. Als Ergebnis [...]

Von |2020-10-13T11:46:27+01:00September 29th, 2020|Covid-19, Rechtsprechungen, Zivilrecht|0 Kommentare

Fincakauf Mallorca unter Beachtung des Bodenrechts

Bodenrecht Mallorca - Erwerb einer Finca Stand: 25.09.2020  Mit dem Bodengesetz 12/2017 wurde die Grundlage für eine einheitliche Regulierung geschaffen und mit dem MuiB ein Übersichtsplan für ganz Mallorca, wie ein Grundstück baurechtlich zu qualifizieren ist. Im Bodengesetz ist folgende Aufteilung gegeben, die entweder in der Gemeinde mit einem Bebauungsplan detailliert geregelt wird oder [...]

Von |2020-10-08T10:25:04+01:00September 25th, 2020|Immobilienrecht, Rechtsprechungen|0 Kommentare

Hypothek Spanien Immobilienkauf aktuell 2020

Immobilienkauf mit Hypothek Stand: 15.09.2020   Die Hypothek in Spanien entsteht mit der Eintragung im Grundbuch und dient zur Sicherung eines Darlehens, meist von einer Bank gegeben, um eine Immobilie in Spanien zu erwerben. Kosten einer Hypothek in Spanien Nach einem langjährigen Rechtsstreit hat das oberste spanische Zivilgericht nunmehr im Jahre 2019 endgültig über [...]

Von |2020-09-17T09:53:05+01:00September 14th, 2020|Immobilienrecht, Rechtsprechungen|0 Kommentare

Touristische Vermietung Spanien

Unser Service: Wir beraten Sie im spanichen Wohnungseigentumsrecht (LPH-WEG), spanischen Mietrecht und vertreten Sie vor spanischen Gerichten. Unser Service: Wir erstellen den Standardmietvertrag, der die gesetzlichen Anforderungen erfüllt. Ebenso übernehmen wir für Sie die steuerliche Vertretung in Spanien und geben die regelmässigen Umsatzsteuer- und Nichtsteuerresidentenerklärungen ab. Unser Service: Aussergerichtliche und verwaltungsrechtliche Vertretung gegen Bussgeldbescheide [...]

Von |2020-09-14T08:41:13+01:00September 13th, 2020|Rechtsprechungen|Kommentare deaktiviert für Touristische Vermietung Spanien

Hausbesetzung Mallorca Räumung

Soforträumung bei Hausbesetzung Palma de Mallorca   Stand: 07.07.2020   Die Hausbesetzung in Spanien, insbesondere bei Ferienimmobilien, ist ein soziales und juristisches Problem. Mit 100.000 Fällen jährlich ist sie eine Bedrohung des Eigentums jedes Bürgers und Immobilieninvestors in Spanien. Vor allem ist sie ei juristisches Problem, da die Räumungsverfahren zivilrechtlich bis zu einem Jahr [...]

Von |2020-08-14T10:25:21+01:00Juli 8th, 2020|Immobilienrecht, Rechtsprechungen|0 Kommentare

Prozess Spanien – Covid-19

Prozess Spanien aktuell Die Covid-19 Krise hat in Spanien das Gerichtssystem völlig zum Erliegen gebracht. Der positive Effekt ist, dass nunmehr die Agilität erhöht werden muss. Es werden jetzt erstmals Gerichtsverhandlungen per Videokonferenz auch in Zivilverfahren zugelassen. Es bleibt zu hoffen, dass auch nach Aufhebung des Alarmzustandes, dies nicht nur 3 Monate beibehalten wird [...]

Von |2020-06-12T11:48:32+01:00Mai 28th, 2020|Covid-19|0 Kommentare

Werkvertrag Spanien Schadensersatz

Werkvertrag Spanien Schadensersatz bei ausgebliebenen Erfolg Stand 25.05.2020 Im spanischen Zivilrecht ist in Art.1544 CC der Werkvertrag geregelt, der wie im deutschen Zivilrecht, einen Erfolg schuldet und nicht nur eine Dienstleistung. TIPP: Rechtsstreitigkeiten können vermieden werden, wenn von Beginn an ein ordentlicher Werkvertrag erstellt wird, der zum einen die Schiedsgerichtsbarkeit vorsieht, anstelle der staatlichen Gerichte [...]

Von |2020-06-12T11:53:57+01:00Mai 25th, 2020|Rechtsprechungen, Zivilrecht|0 Kommentare

Verstoss gegen Einschränkungen während des Alarmzustands

Covid-19 - Alarmzustand in Spanien Verstoß gegen Einschränkungen während des Alarmzustands In Übereinstimmung mit einem Bericht der Anwaltschaft des Staats sind die im Gesetz bezüglich öffentlicher Sicherheit vorgesehenen Sanktionen nur an Personen zu verhängen, welche die Anordnungen hinsichtlich des Alarmzustands nicht befolgen und sich zudem weigern die ausdrückliche und individualisierte Anforderung der Ordnungskräfte zu befolgen. [...]

Hotelrenovierung in Spanien durch ein deutsches Unternehmen

Hotel in Spanien Renovierung durch ein deutsche Bauunternehmen Stand 04.05.2020 Nicht nur der Erwerb eines Hotels in Spanien kann sich nach der Covid Krise als interessantes Invest erweisen. Auch die Hotelrenovierung als Dienstleistungsangebot gegenüber Hotelbetreiber, die finanzielle Rücklagen haben, oder aus steuerlichen Gründen zur Investition und Hotelrenovierung gezwungen werden, oder aber die Corona Krise [...]

Mehr Beiträge laden
Nach oben