sl

Startseite/Schlagwort: sl

Haftung Geschäftsführer spanische SL

Spanische SL (spanische GmbH) Haftung des Geschäftsführers bei fehlender Handelsbilanz Stand: 28.10.2020 Beispiel: Im Jahre 2012 wird eine Immobilie auf Mallorca gekauft, und hierfür eine spanische SL gegründet. Doch bis heute wurde keine Handelsbilanz hinterlegt.Die Steuernummer wurde mittlerweile von der spanischen Finanzbehörde entzogen und das Handelsregister ist für Neueintragungen wie Sitzverlegungen gesperrt. Tipp Sollte [...]

Von |2020-10-27T10:49:23+00:00Oktober 27th, 2020|Handelsrecht, Rechtsprechungen|0 Kommentare

Streit unter Gesellschaftern – Gesellschaft Spanien

Streit unter den Gesellschaftern - Gesellschaft in Spanien Regelungen im spanischen Kapitalgesellschaftsrecht bei einem Streit zwischen Gesellschaftern einer spanischen GmbH (SL) Leitfaden in der Praxis   Stand: 31.08.2020   Leitfaden für SL Gesellschafter / Geschäftsführer, um die persönliche Haftung gegenüber Drittgläubigern zu vermeiden:Gesellschafterstreit und keine Einigung über Zahlung von Schulden Mehrheit von mehr als [...]

SL Gesellschaftsterstreit in Spanien

SL Gesellschafterstreit in Spanien Ausschlussklage  oder  Insolvenzantrag Beispiel Zwei Gesellschafter haben 50% Anteile an einer spanischen SL (GmbH) und sind beide Geschäftsführer in gleichberechtigter Weise (solidario) Mit der aktuellen Covid-19 Krise führt der Mangel an finanziellen Mittel, oftmals zum Streit zwischen Gesellschafter. Lösung Ein Gesellschafter kauft die Anteile der anderen Gesellschafter und wird damit Alleingesellschafter oder [...]

Von |2020-06-12T12:18:06+01:00April 6th, 2020|Handelsrecht|0 Kommentare

Firmenlöschung SL Spanien

Firmenauflösung SL (spanische GmbH) und Löschung in Spanien im Jahre 2020 Die Gründe für eine Firmenauflösung sind vielfältig. Eine spanische GmbH (SL) wird in der Regel aufgelöst, wenn sie überschuldet ist. Ein anderer Grund ist die Geschäftsaufgabe, oder aber seit dem Jahre 2013 und dem deutschen BFH Urteil, wegen der Vorgehensweise der deutschen Finanzbehörden [...]

Haftung des Gesellschafters – fehlerhafte SL Gründung Spanien

Stand 01.04.2019 Die fehlerhafte SL Gründung in Spanien ist häufig, da sich die Gesellschafter keine professionelle Betreuung suchen, und entsprechend diese SL Gründung vorbereiten. Dabei ist von Fehlern zu unterscheiden, die die Handelsregistereintragung verhindern, oder aber von Fehlern, die die Gründung an sich nicht behindern, aber später in der täglichen Praxis Probleme mit sich [...]

Firmengründung Spanien – Satzung

Satzung und Erweiterungen Stand: 15.03.2019Firmengründung, Steuerberatung und Buchhaltungsservice, Arbeitsrecht aus einer Hand und  mit deutsch-spanischer Betreuung in ganz Spanien, und insbesondere in Barcelona, Mallorca, Madrid, Malaga, Teneriffa und Gran Canaria.Wenn Sie eine spanische GmbH (SL) gründen, dann bekommen Sie meist eine Standardsatzung vorgelegt, die zwar nach dem spanischen Kapitalgesellschaftsgesetz (LSC) die gesetzlich vorgeschriebenen Grundregeln [...]

Spanische SL – Austritt Gesellschafter

Eine neue Handelsbestimmung des Rechts auf Austritt von Gesellschaftern bei fehlender Ausschüttung von Dividenden wird mit Wirkung seit den abgehaltenen Hauptversammlungen (mit Beginn am 30.12.2018) eingeführt. LSC art.348 bis redacc L 11/2018 art.segundo.Seis, BOE 29-12-18   L 11/2018 disp.trans.única.1 y disp.final 7ª, BOE 29-12-18 Die Hauptmerkmale des Rechts auf Austritt der Gesellschafter bei fehlender Ausschüttung von Dividenden [...]

Firmengründung durch Umwandlung

RA D.Luickhardt, Rechtsanwalt und Steuerberater in Spanien und sein Legalium Team betreuen und führen die Umwandlung von Unternehmen in rechtlicher und steuerlicher Hinsicht in Spanien durch. Stand: 07.09.2018 Die Firmenumwandlung in Spanien ist nach dem Umstrukturierungsgesetz 3/2009 und Art.160 ff LSC, spanisches Kapitalgesellschaftsrecht durchführbar und die Steuerbefreiung ist im Art.76 ff LIS spanisches Körperschaftsteuergesetz geregelt. [...]

Von |2018-09-18T11:12:21+01:00September 7th, 2018|Allgemein|0 Kommentare
Nach oben