Home Office Spanien

Home Office - Spanien Neuigkeiten bezüglich des neuen Gesetzes 10/2021 vom 9. Juli über Fernarbeit Am Freitag, dem 9. Juli, wurde das Gesetz über die Fernarbeit verabschiedet, das die bereits mit dem vorhergehenden Königlichen Gesetzesdekret 28/2020 über die Fernarbeit verabschiedeten Artikel wiederholt, durch welche die Arbeitsverhältnisse geregelt werden, die im Rahmen der Fernmodalität ausgeführt [...]

Selbständige Spanien – Aktuell – Beihilfen

Selbständige in Spanien Neuigkeiten bezüglich der Beihilfen für Selbstständige Nach der Verabschiedung des Königlichen Gesetzesdekrets 11/2021 über dringende Maßnahmen zur Verteidigung der Beschäftigung, zur wirtschaftlichen Reaktivierung und zum Schutz der Selbstständigen am 28. Mai 2021 gewährt die Regierung bis zum 30. September 2021 die folgenden Beihilfen und Beitragsbefreiungen für Selbstständige. Beitragsbefreiung (Art. 5): Die im [...]

Vermögenssteuer Spanien berechnen

Vermögenssteuer Spanien Berechnung 2021 Die Berechnung der Vermögenssteuer in Spanien ist unterschiedlich, ob es sich um einen Steuerresidenten oder Nichtsteuerresidenten in Spanien handelt. Der Grund liegt darin, dass ein Steuerresident die regionalen Freibeträge nutzen, kann und zudem die Beschränkung der Besteuerung hat, indem die Besteuerungsgrundlage (Einkommensteuer) und davon 60%, nicht mit der Summe der Vermögensteuerlast [...]

Immobilienmakler – Immobilienverkauf, Maklerkommission, Vertrag

Immobilienmakler in Spanien - Immobilienverkauf Wie beauftrage ich einen Makler in Spanien als Immobilienverkäufer? Merke Es ist stets ein schriftlicher Maklerauftrag mit Rücktrittsrecht zu unterzeichnen. In Spanien ist der Maklerberuf nicht geregelt und jede Person ohne Ausbildung kann Makler sein und Immobilien anpreisen und bewerben. Dies führt in der Praxis häufig zu Rechtsstreitigkeiten. In der [...]

Selbständige Spanien – Einstellung der Tätigkeit

Selbstständige - Autónomos in Spanien Leistungen bei Einstellung der Tätigkeit (COVID) Aktuell 05.02.2021 Nach der Verabschiedung des Königlichen Gesetzesdekrets 2/2021 über die Verstärkung und Konsolidierung der sozialen Maßnahmen zur Verteidigung der Beschäftigung am 26. Januar 2021 erwägt die Regierung die Gewährung von Beihilfen für Selbstständige. I. Sonderleistungen Die Verordnung sieht folgende Sonderleistungen für Selbstständige [...]

Von |2021-06-02T16:04:34+01:00Februar 5th, 2021|Rechtsprechungen, Zivilrecht|0 Kommentare

Kurzarbeitsregelung ERTE Spanien

Kurzarbeitsregelung - ERTE Spanien Aktuell 29.01.2021 ERTE Verlängerung bis zum 31.05.2021 Am 26. Januar 2021 wurde das Königliche Gesetzesdekret 2/2021 über die Verstärkung und Konsolidierung der sozialen Maßnahmen zum Schutz der Beschäftigung veröffentlicht, das die ERTEs aus dem ersten Königlichen Gesetzesdekret 8/2020 vom 17. März über außerordentliche Sofortmaßnahmen zur Bewältigung der wirtschaftlichen und sozialen [...]

Von |2021-02-02T11:05:46+00:00Januar 29th, 2021|Covid-19, Rechtsprechungen, Zivilrecht|0 Kommentare

Firmengründung Betriebsstätte Spanien

Firmengründung oder Betriebsstäette in Spanien Steuertipps 2021  Unter Berücksichtiggung der aktuellen steuerlichen Veränderung ab dem 01.01.2021 in Spanien zur Besteuerung von Ausschüttung an Mutterunternehmen, gültig für Mallorca, Madrid und Spanien im allgemeinen, inkludiert die Kanarischen Inseln wie Teneriffa, Gran Canaria mit den besonderen steuerlichen Vergünstigungen. Vorkontrolle Jedes Projekt einer Firmengründung bedarf einer Prüfung, wie [...]

Von |2021-06-02T16:07:11+01:00Januar 13th, 2021|Rechtsprechungen, Steuerrecht|0 Kommentare

Festpreisverletzung Immobilienbau Spanien

Renovierung oder Neubau einer Immobilie im Jahre 2021 Festpreisvereinbarung Spanien Stand: 21.12.2020 Streitfall Festpreis und schlüsselfertiges Bauen in Spanien Die Festpreisvereinbarung ist jedermann zu empfehlen, wenn er ein Eigenheim in Spanien, sei es als Erstwohnsitz oder Ferienimmobilie erstellen lässt.Ein sogenannter “precio cerrado” findet sich beim Neubau als auch bei der Renovierung oder Erweiterung.Nach der [...]

Von |2021-06-02T16:08:30+01:00Dezember 21st, 2020|Immobilienrecht, Rechtsprechungen|0 Kommentare

spanischer Mietvertrag, Mietrecht in Spanien 2021

Spanisches Mietrecht im Jahre 2021 Spanischer Mietvertrag aus Vermietersicht Aktuell 16.11.2020 Die langfristige Wohnungsvermietung wird in Zeiten von der Corona Krise häufig genutzt, um den Einnahmenausfall wegen fehlenden Touristen in Spanien auszugleichen. Die Solvenz des Mieters ist zu prüfen und der Mietvertrag muss vermieterfreundlich ausgestaltet werden, da einmal den Besitz an den Mieter übergeben, [...]

Sozialabgabe autonomo Selbständige Spanien – Firmengründung

Sozialversicherung Spanien - Geschäftsführer SL Firmengründung Spanien im Jahre 2021 Vergünstigung in der spanischen Sozialversicherung auch für Geschäftsführer einer spanischen SL Stand: 04.11.2020 Seit dem Urteil des obersten Gerichts der Autonomen Region Baskenland Anfang des Jahres, können nunmehr auch Geschäftsführer einer spanischen SL, die als Jungunternehmer tätig sind, Vergünstigungen in der Sozialversicherung erhalten. Bislang [...]

Von |2021-06-02T16:13:48+01:00November 5th, 2020|Allgemein, Rechtsprechungen, Zivilrecht|0 Kommentare
Nach oben