spanisch

Startseite/Schlagwort: spanisch

Home Office Spanien – Telearbeit

Telearbeit (Home-office) Königliches Gesetzesdekret 28/2020, vom 22. September über Telearbeit. Am vergangenen 22. September wurde das erwartete Gesetzesdekret über Telearbeit gebilligt, durch welches die Telearbeit reguliert wird. Nach regelmäßigen Versammlungen und als Konsequenz der Notwendigkeit einer Regulation dieses Aspektes hinsichtlich der Evolution der Pandemie COVID-19 hat das Rechtsorgan die Fassung des Gesetzes vollendet. Dieses [...]

Von |2020-10-13T11:47:05+01:00September 25th, 2020|Rechtsprechungen, Zivilrecht|0 Kommentare

Hotelrenovierung in Spanien durch ein deutsches Unternehmen

Hotel in Spanien Renovierung durch ein deutsche Bauunternehmen Stand 04.05.2020 Nicht nur der Erwerb eines Hotels in Spanien kann sich nach der Covid Krise als interessantes Invest erweisen. Auch die Hotelrenovierung als Dienstleistungsangebot gegenüber Hotelbetreiber, die finanzielle Rücklagen haben, oder aus steuerlichen Gründen zur Investition und Hotelrenovierung gezwungen werden, oder aber die Corona Krise [...]

Unternehmenskaufvertrag Spanien

Unternehmenskaufvertrag (Asset Deal) Deutschland - Spanien Sie verkaufen ein Hotel in Deutschland und kaufen ein Hotel in Spanien, um dort zu leben, und Ihre Aktivität fortzuführen. Im Folgenden der Vergleich zwischen einem deutschen Unternehmensverkauf mit Grundstück und einem Unternehmenskauf in Spanien mit Grundstück. In beiden Ländern ist die notarielle Beurkundung notwendig und es ist [...]

Spanische SL – Austritt Gesellschafter

Eine neue Handelsbestimmung des Rechts auf Austritt von Gesellschaftern bei fehlender Ausschüttung von Dividenden wird mit Wirkung seit den abgehaltenen Hauptversammlungen (mit Beginn am 30.12.2018) eingeführt. LSC art.348 bis redacc L 11/2018 art.segundo.Seis, BOE 29-12-18   L 11/2018 disp.trans.única.1 y disp.final 7ª, BOE 29-12-18 Die Hauptmerkmale des Rechts auf Austritt der Gesellschafter bei fehlender Ausschüttung von Dividenden [...]

Nach oben